Drachensteig

Anzeigebild_Drachensteig02-drachensteig-kachelfact-text

In der Villa- Fabula, so sagt eine Legende, befindet sich ein Tor in eine andere Welt.

DSC_0002Der Bewohner der Villa, ein alter Butler namens Joffrey von Kardroff, wacht über das Tor und das Geheimnis von Fabula. Fabula eine magische Welt, welche neben der unsrigen existiert. Das Tor hat sich 3000 Jahren lang nicht geöffnet bis Abenteurer unserer Zeit das nun wieder aktivierte Portal nach Fabula nutzen.

DSC_0010Über einen kleinen Pfad gelangt man durch ein Portal nach Fabula – direkt in den Schattenwald. Doch aufgepasst: Im Schattenwald an der Grenze zu den riesigen Bergketten sollen magische Wesen – darunter auch Drachen – leben. Der bekannteste von allen Drachen wacht nun über tausende von Jahren über den Wald

Die Rede ist von Leviathan – dem Drachen im Schattenwald.

Über die Jahre versuchten mutige Abenteurer – darunter auch selbsternannte Drachentöter – den Drachen zu finden, meist vergeblich. Sie kamen nie wieder zurück aus dem Schattenwald.

HSG-klein

Nur wer mutig genug ist, wagt sich auf den Weg, die Höhle des Drachen zu finden. Ein Steig durch den Wald in die Berge soll zur versteckten Höhle führen…

Begebe dich auf die Suche nach der Drachenhöhle. Überwinde Hindernisse in luftiger Höhe. Lass dich nicht abschrecken von der Dunkelheit die im Schattenwald herrscht und finde Leviathan den Drachen.

HSG-2-kleinAuf der Route können nacheinander bis zu 8 verschiedenen Kletterhindernisse absolviert werden, um auch wieder heil aus dem Wald zurück zu kommen. Die längste Kletterroute beträgt dabei 68 Meter.

Bist du mutig genug? Dann geh auf die Suche auf dem Drachensteig!!!

DSC_0033Den Drachenflug und den Drachensteig könnt Ihr ab 6 Jahren und einer Körpergröße von mindestens 1,20m bis maximal 1,95m nutzen. Das maximal zugelassene Gewicht für unseren Drachensteig und den Drachenflug liegt bei 100kg