Ausrüstung

Fabula-Expedition     Geschichte     Expeditionsleitung     Datenblatt     Expeditionsbuchung

Die Ausrüstung

Auf eine Expedition gehen maximal 6 Abenteurer gleichzeitig in unserem Expeditionsfahrzeug. Jeder Abenteurer wird für die Expedition ausgerüstet um für alle Herausforderungen in Fabula vorbereitet zu sein.

 

140807_OutdoorLT_HelmetConceptArt_finalExpeditionshelm:

Der Expeditionshelm ist während des gesamten Aufenthaltes in der Welt Fabula zu tragen. Er ist neben dem Kinnriemen mit einer starken Kopflampe ausgestattet. Des Weiteren hat er einen Sender integriert, durch den es für den Expeditionsleiter möglich ist die Abenteurer zu tracken.

 

Barracuda-Laser-GunLasertag Equipment:

Um sich in der Welt Fabula vor der anderen Seite – sei es Licht oder Schatten – schützen zu können bekommt jeder Abenteurer einen sogenannten Phaser. Dieser kann mit Hilfe eines Laserstrahls gegnerische Schutzschilde deaktivieren.

Fabula-Funkgeräte

Funkgeräte:

Die Kommunikation der Teams und dem Expeditionsleiter in Fabula wird über Handfunkgeräte durchgeführt. Über die Walkie Talkies werden Missionsanweisungen vom Expeditionsleiter an die Teams kommuniziert.


Kleidung:

Wir empfehlen jedem Abenteurer einen Satz Wechselklamotten mitzubringen. Es kann je nach Wetter und Spieleinsatz jedes Abenteurers sein, dass die Klamotten während der Expedition schmutzig werden.